Homöopathie 2017-04-12T15:23:23+00:00

NATURHEILKUNDE

HOMÖOPATHIE

Dr. Samu­el Hah­ne­mann: “Ähn­li­ches soll durch Ähn­li­ches geheilt wer­den.”

Dr. Samu­el Hah­ne­mann erkann­te schon vor mehr als 200 Jah­ren, dass Krank­hei­ten durch Mit­tel geheilt wer­den, die bei einem Gesun­den ähn­li­che Sym­pto­me her­vor­ru­fen, wie sie bei den Kran­ken beob­ach­tet wer­den. Damit war das Grund­prin­zip der Homöo­pa­thie gebo­ren, berei­chert mit der Erkennt­nis, dass jede Krank­heit zu ihrer Hei­lung Kör­per, See­le und Geist umfasst.

Somit hängt jede Dosie­rung und die Aus­wahl der homöo­pa­thi­schen Arz­nei­en davon ab, unter wel­chen Umstän­den und Bedin­gun­gen sich eine Krank­heit ver­schlim­mert und wel­che Sym­pto­me sich gera­de zei­gen. Ger­ne hel­fen wir Ihnen bei der Aus­wahl und Zusam­men­stel­lung Ihrer homöo­pa­thi­schen Haus­apo­the­ke. Tipp: Geziel­te Lite­ra­tur für die­ses The­ma haben wir natürlich auch für Sie zur Aus­wahl.

Beispiel für eine Hausapotheke in C30

zusam­men­ge­stellt nach Frau Döge, Heil­prak­ti­ke­rin und Heb­am­me:

Preis-Tipp:

  • 1. Aco­ni­tum napel­lus

  • 2. Alli­um cepa

  • 3. Apis mel­li­fi­ca­ta

  • 4. Arni­ca mon­ta­na

  • 5. Arse­ni­cum album

  • 6. Bel­la­don­na

  • 7. Ber­be­ris

  • 8. Bryo­nia alba

  • 9. Cal­ci­um car­bo­ni­cum

  • 10. Can­t­ha­ris

  • 11. Cha­mo­mil­la

  • 12. Colo­cyn­this

  • 13. Dul­ca­ma­ra

  • 14. Eupa­to­ri­um per­fo­li­a­tum

  • 15. Fer­rum phos­pho­ri­cum

  • 16. Gel­se­mi­um

  • 17. Hepar sul­fu­ris

  • 18. Hype­ri­cum

  • 19. Igna­tia

  • 20. Ipe­cacu­an­ha

  • 21. Ledum

  • 22. Magne­si­um phos­pho­ri­cum

  • 23. Nux vomi­ca

  • 24. Phos­pho­rus

  • 25. Pul­sa­til­la

  • 26. Rhus toxi­coden­dron

  • 27. Ruta gra­veo­lens

  • 28. Spon­gia

  • 29. Sta­phi­sag­ria

  • 30. Sul­fur

  • 31. Sym­phy­tum

  • 32. Ver­a­trum album